Adele Schreiber-Krieger

    Aus WISSEN-digital.de

    deutsche Politikerin und Schriftstellerin; * 1872, † 1957

    Die Schriftstellerin und Politikerin Adele Schreiber, eine Arzttochter aus Wien, hat ein halbes Jahrhundert lang für die Gleichberechtigung der Frauen und für den Schutz und die Rechte der Kinder gestritten. Sie warb für ihre humanitären und reformerischen Ideen im Reichstag, dem sie als Abgeordnete der SPD von 1920 bis 1930 angehörte, auf ungezählten Vortragsreisen und Kongressen in aller Welt, in Zeitungsartikeln und Büchern, von denen "Das Buch vom Kinde", "Die Arbeiterin als Staatsbürgerin" und "Prügelkinder" am bekanntesten wurden.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. April

    1826 In England fährt das erste mit einem Verbrennungsmotor angetriebene Fahrzeug.
    1927 Die in Genf tagende Abrüstungskonferenz einigt sich auf das Verbot des Gaskriegs.
    1945 Beginn der Gründungskonferenz der Vereinten Nationen.