Adele Schreiber-Krieger

    Aus WISSEN-digital.de

    deutsche Politikerin und Schriftstellerin; * 1872, † 1957

    Die Schriftstellerin und Politikerin Adele Schreiber, eine Arzttochter aus Wien, hat ein halbes Jahrhundert lang für die Gleichberechtigung der Frauen und für den Schutz und die Rechte der Kinder gestritten. Sie warb für ihre humanitären und reformerischen Ideen im Reichstag, dem sie als Abgeordnete der SPD von 1920 bis 1930 angehörte, auf ungezählten Vortragsreisen und Kongressen in aller Welt, in Zeitungsartikeln und Büchern, von denen "Das Buch vom Kinde", "Die Arbeiterin als Staatsbürgerin" und "Prügelkinder" am bekanntesten wurden.

    KALENDERBLATT - 19. Juli

    1870 Frankreich erklärt Deutschland den Krieg.
    1908 Der englische Oberst Burnley-Campbell reist einmal um die Welt in vierzig Tagen.
    1937 In München wird die Ausstellung Entartete Kunst eröffnet, in der die Werke missliebiger Künstler exemplarisch dargeboten werden, um sie in die Nähe von Geisteskrankheit und "Abartigkeit" zu setzen.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!