Adalbert Prinz von Preußen

    Aus WISSEN-digital.de

    preußischer Adliger und Militär; * 29. Oktober 1811 in Berlin, † 6. Juni 1873 in Karlsbad

    eigentlich: Heinrich Wilhelm Adalbert, Prinz von Preußen;

    Sohn von Prinz Wilhelm von Preußen und Prinzessin Marianne. Er begeisterte sich schon sehr früh für die Schifffahrt und trieb ab 1848 den Aufbau einer preußischen Kriegsflotte voran. In Preußen bildeten sich private Flottenkomitees, die den Prinzen als Vorsitzenden beriefen. 1849 holte Erzherzog Johann von Österreich Adalbert an die Spitze einer technischen Marinekommission in Frankfurt am Main. Noch im selben Jahr wurde der Prinz Oberbefehlshaber der preußischen Marine und 1854 Oberster Chef der Flotte.

    KALENDERBLATT - 16. Juni

    1815 Napoleon besiegt nach seiner Flucht von der Insel Elba in der Schlacht von Ligny Preußen.
    1898 Die Amerikaner besetzen im amerikanisch-spanischen Krieg die Insel Kuba.
    1932 Ende der deutschen Reparationszahlungen.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!