Abwerbung

    Aus WISSEN-digital.de

    1. das Abwerben von anderweitig beschäftigten Arbeitnehmern durch höhere Löhne, bessere Arbeitsbedingungen oder andere verlockende Angebote; nur strafbar bei Verstoß gegen die guten Sitten.
    2. Verleitung zum Verlassen der damaligen DDR (Republikflucht), wurde dort mit Gefängnis oder Zuchthaus bestraft.

    KALENDERBLATT - 19. Juli

    1870 Frankreich erklärt Deutschland den Krieg.
    1908 Der englische Oberst Burnley-Campbell reist einmal um die Welt in vierzig Tagen.
    1937 In München wird die Ausstellung Entartete Kunst eröffnet, in der die Werke missliebiger Künstler exemplarisch dargeboten werden, um sie in die Nähe von Geisteskrankheit und "Abartigkeit" zu setzen.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!