Absence

    Aus WISSEN-digital.de

    (französisch "Abwesenheit")

    zerebrales Anfallsleiden (Epilepsie); mit kurzdauernder Bewusstseinstrübung, oft nur von Sekundendauer. Die Kranken halten unvermittelt in ihrer jeweiligen Tätigkeit inne, reagieren nicht auf Ansprache und erinnern sich hinterher in der Regel nicht an diese Bewusstseinsunterbrechungen. Obwohl die Symptome nicht schwer zu sein scheinen, muss diese Anfallsart behandelt werden, da sonst längerfristig Schäden im Gehirn auftreten können.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. März

    1921 Russland und Polen unterzeichnen einen Friedensvertrag.
    1953 Der Bundestag billigt die deutsch-alliierten Verträge, die später Deutschlandvertrag genannt werden. In ihnen wird das Ende des Besatzungsstatus und die Wiedererlangung der Souveränität geregelt.
    1956 Die Bundesrepublik erlässt das Soldatengesetz, in dem die Forderungen an eine demokratische Armee dargelegt werden.