AUX

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Auxiliary Device,

    logischer Gerätename einer seriellen Schnittstelle eines Computers. AUX bezieht sich in der Regel auf die erste serielle Schnittstelle des Computers, also COM1. AUX kann auch im PC- und HiFi-Bereich ein zusätzlicher Anschluss an Erweiterungskarten oder Verstärkern sein.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. Januar

    1701 Preußen wird durch die Krönung Friedrichs I. zum Königreich.
    1793 König Ludwig XVI. wird zum Tode verurteilt.
    1871 Krönung des preußischen Königs Wilhelm I. zum deutschen Kaiser.