AAC

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: MPEG-2 Advanced Audio Coding,

    eine Weiterentwicklung des MP3-Formats, mit dem sich mehrkanalige Audiodaten ohne hörbaren Qualitätsverlust extrem hoch komprimieren lassen. Während bei MP3 Musikdaten um den Faktor 12 reduziert werden, verringert AAC die Dateigröße - bei besserer Klangqualität - um den Faktor 16. Entwickelt wurde das AAC (wie auch bereits MP3) vom Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen (IIS) in Erlangen.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. April

    1826 In England fährt das erste mit einem Verbrennungsmotor angetriebene Fahrzeug.
    1927 Die in Genf tagende Abrüstungskonferenz einigt sich auf das Verbot des Gaskriegs.
    1945 Beginn der Gründungskonferenz der Vereinten Nationen.