Äquator

    Aus WISSEN-digital.de

    lateinisch "Gleicher";

    1. größter Kreis am Himmel (Himmels-Äquator); seine Ebene halbiert die Erde im Erd-Äquator in eine nördliche und eine südliche Halbkugel; der Erd-Äquator misst 40 077 km, er entsteht durch Schnitt zwischen Erdoberfläche und der senkrecht zur Rotationsachse der Erde stehenden Halbierungsebene der Erde (Äquatorebene).
    2. Himmelsäquator, der größte Kreis der "Himmelskugel", dessen Ebene auf der Weltachse senkrecht steht.

    KALENDERBLATT - 20. Mai

    1910 Beobachtung des Halley'schen Kometen, der entgegen allen Prognosen weder einen Meteoritenregen noch irgendwelche andere Katastrophen auslöst.
    1941 Deutsche Fallschirmspringer erobern Kreta.
    1956 Die USA werfen die erste Wasserstoffbombe ab, als Reaktion auf die sowjetische Erklärung, dass die UdSSR bereits eine transportable Wasserstoffbombe besitze.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!