Ziffernblock

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: numerische Tastatur, numerischer Tastenblock, Zehnerblock, Zehnertastatur;

    Der Ziffernblock befindet sich auf der rechten Seite der Computertastatur. Er besitzt etwa die Form und Größe eines Taschenrechners und dient der Eingabe von Zahlen, der mathematischen Zeichen für die vier Grundrechenarten, des Kommas sowie der Erzeugung von Sonderzeichen gemäß der ASCII-Tabelle. Zur Erzeugung von Sonderzeichen muss die Alt-Taste in Verbindung mit einer Zahlenkombination auf dem Ziffernblock gedrückt werden. Die Tastenkombination "Alt 175" erzeugt beispielsweise Anführungszeichen (»), die Kombination "Alt 174" die dazugehörigen Ausführungszeichen («).

    Bei ausgeschalteter Numlock-Taste bzw. -Funktion lässt sich mit den mit Pfeil versehenen Tasten (Tasten 2, 4, 6, 8 sowie 3 und 9) des Ziffernblocks der Cursor sowie der Bildlauf steuern. Die Tasten 1 und 7 erfüllen dabei dieselben Funktionen wie die Cursortasten im links daneben befindlichen Tastenblock.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Oktober

    1314 Doppelte Königswahl in Frankfurt: Friedrich der Schöne, Herzog von Österreich, und der bayerische Herzog Ludwig streiten sich um die Krone des Deutschen Reichs.
    1827 In der Seeschlacht von Navarino verliert das Osmanenreich die Seeherrschaft in der Ägäis; für die Griechen wird der Weg in die Unabhängigkeit frei.
    1842 Die tragische Oper "Rienzi" von Richard Wagner wird in Dresden uraufgeführt.