Zeitz

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in Sachsen-Anhalt, in der Leipziger Bucht an der Weißen Elster gelegen; ca. 32 000 Einwohner.

    Schloss Moritzburg (im 17. Jh. an der Stelle des ehemaligen Bischofssitzes neu erbaut), Schlosskirche (1433-44 umgebaut), Dom St. Peter und Paul (romanischer Kern, mehrfach baulich verändert), Michaeliskirche (vermutlich Anfang des 12. Jh.s angelegt); Braunkohlebergbau, Eisen-, Metallwaren- und Lederindustrie, Zuckerfabrik.

    Geschichte

    Die erste urkundliche Erwähnung des Orts stammt aus dem Jahr 967. Zwischen 968 und 1028 war Zeitz Bischofssitz. Ab Mitte des 19. Jh.s wurde Zeitz für die Herstellung von Kinderwägen (1998 eingestellt) und Klavieren bekannt. Zwischen 1815 und 1994 war Zeitz Kreisstadt.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. August

    1774 Uraufführung der Tragödie "Clavigo" von Johann Wolfgang von Goethe.
    1775 Der britische König erklärt alle Amerikaner, die nicht bedingungslos die Oberhoheit der Krone (und ihre Steuerforderungen) akzeptieren, zu Rebellen. Das Verdikt des Königs wird zum Signal für den amerikanischen Unabhängigkeitskrieg.
    1866 Durch den Frieden von Wien gewinnt Preußen gegen Österreich die Führungsrolle in Deutschland.