Yangon

    Aus WISSEN-digital.de

    {{#box:start|infobox}}

    Yangon

    Staat Myanmar
    Höhe 15 m.ü.NN
    Fläche 576 km²
    Einwohner 4.470.000
    Vorwahl 00951
    Webpräsenz http://www.ycdc.gov.mm/

    {{#box:end}}


    englisch: Rangoon; deutsch: Rangun;

    Hauptstadt von Myanmar; 4,47 Millionen Einwohner.

    Universität, Technische Hochschule, Kunsthochschule, buddhistisches Forschungsinstitut, katholischer Erzbischof- und anglikanischer Bischofsitz; Hafen, Handelszentrum, Industriestandort (Textilien, Chemie, Holzverarbeitung, Reifenherstellung, Erölraffinerien).

    Kunst und Kultur

    Wissenschaftlich-kulturelles Zentrum, Nationalbibliothek, Museen. In Rangun steht die vollständig vergoldete, 112 m hohe Shwe-Dagon-Pagode, Wallfahrtsziel und höchstes buddhistisches Heiligtum in Birma (1564 erbaut und 1930 nach einem Erdbeben wieder hergestellt).



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Oktober

    1892 Emin Pascha, deutscher Arzt und Abenteurer, Gouverneur der ägyptischen Provinz Äquatorial-Afrika, dann im Dienst der deutschen Regierung in Ostafrika, wird im belgischen Kongo ermordet.
    1923 Der Hamburger Aufstand, wahrscheinlich von der KPD initiiert, scheitert unter beträchtlichen Verlusten in der Zivilbevölkerung.
    1927 Aufführung des ersten Tonfilms "The Jazz Singer" mit Al Jolson.