Wolfgang von Gronau

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Flieger; * 25. Februar 1893 in Berlin, † 17. März 1977 in Frasdorf, Oberbayern

    Gronau war Ausbildungsleiter der Deutschen Verkehrsfliegerschule. Aufsehen erregte der Flieger erst, als er sich das Schul-Flugzeug, eine "Dornier-Wal", und drei Mann Besatzung nahm und auf große Tour ging. Ohne Erlaubnis versuchte er mit ihm, von Deutschland in die USA zu fliegen. Erst nach der ersten Etappe, die ihn von Sylt nach Island führte, meldete er dem Berliner Verkehrsministerium seinen Plan. Grönland überfliegend erreichte er sein Ziel im August 1930 New York wohlbehalten. Von Juli bis November 1932 umrundete er mit einer Maschine gleichen Typs die Erde und bewies damit die Langstreckenqualitäten des Flugzeugs.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. Oktober

    1793 Hinrichtung der französischen Königin Marie Antoinette auf dem Schafott.
    1813 Beginn der Völkerschlacht bei Leipzig, die mit der Niederlage Napoleons I. endet.
    1848 In Berlin kommt es zu blutigen Auseinandersetzungen zwischen Arbeitern und der Bürgerwehr.