William Tecumseh Sherman

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer General; * 8. Februar 1820 in Lancaster, Ohio, † 14. Februar 1891 in New York

    Shermanwilliam.jpg

    Im amerikanischen Sezessionskrieg war Sherman General der Unionsverbände und zeichnete sich auf zahlreichen Schlachtfeldern aus. 1864/65 führte er seine Truppen auf dem Marsch durch Georgia von Atlanta nach Savannah und trug damit entscheidend zum Sieg über die Südstaaten bei. 1869 wurde Sherman zum Oberkommandierenden der US-Armee ernannt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. August

    1493 Maximilian I., der "letzte Ritter", wird Kaiser des Heiligen Römischen Reiches.
    1915 Das deutsche U-Boot "U24" versenkt das Passagierschiff "Arabic". Etwa 50 Menschen kommen ums Leben. Gleichzeitig wird "U27" von einem unter amerikanischer Flagge fahrenden britischen Kriegsschiff beschossen und die Überlebenden gegen jede Regel des Seekriegs ermordet. Diese Ereignisse führen zum Ende des begrenzten U-Boot-Krieges gegen England.
    1936 In Moskau beginnen die ersten Schauprozesse gegen die antistalinistische Opposition.