Verzeichnis

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Directory;

    Ordnungseinheit eines Datenträgers, bestehend aus einer hierarchischen Struktur und Verzeichnissen mit gegebenenfalls nachfolgenden Unterverzeichnissen. Die gesamte hierarchische Dateistruktur wird auch als Baumstruktur bzw. als Verzeichnisbaum bezeichnet. Der Verzeichnisbaum beginnt oben immer mit einem Haupt-, Stamm- oder Wurzelverzeichnis. Es folgen danach die Unterverzeichnisse mit den Dateien.

    Ein Verzeichnis enthält selbst keine Daten, sondern dient nur der Verwaltung von Daten enthaltenden Anwendungen oder Dokumenten. Ab Windows 95 werden die Verzeichnisse Ordner genannt.

    Zur Verwaltung von Verzeichnisstrukturen dienen unter Windows der Arbeitsplatz und der Explorer.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Oktober

    1448 Die Türken entscheiden auch die zweite Schlacht auf dem Amselfeld für sich, indem sie die Ungarn besiegen.
    1587 Freitod der Bianca Capello, Großherzogin der Toskana, nachdem sie ihren Gatten Francesco I. de Medici unabsichtlich vergiftet hat.
    1688 Landung Wilhelms von Oranien in England, der damit der "Glorious Revolution" zum Sieg verhilft.