Verdauungsapparat

    Aus WISSEN-digital.de

    Der Verdauungsapparat

    Das System von Organen, das die Aufgabe hat, Nahrung aufzunehmen und sie mechanisch und chemisch so zu verändern, dass die enthaltenen Nährstoffe in die Körperflüssigkeiten aufgenommen werden können. Unbrauchbare Bestandteile (Ballaststoffe) werden wieder aus dem Körper ausgeschieden. Der Verdauungsapparat ist ein vom Mund bis zum After reichendes System von Hohlorganen, denen kleinere und größere Drüsen angeschlossen sind. Die Hohlorgane sind Mundhöhle, Schlund, Speiseröhre, Magen und Darm. Der Mundhöhle sind verschiedene Speicheldrüsen angeschlossen. Die größten dem Darm angeschlossenen Drüsen sind Leber und Bauchspeicheldrüse.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Oktober

    1892 Emin Pascha, deutscher Arzt und Abenteurer, Gouverneur der ägyptischen Provinz Äquatorial-Afrika, dann im Dienst der deutschen Regierung in Ostafrika, wird im belgischen Kongo ermordet.
    1923 Der Hamburger Aufstand, wahrscheinlich von der KPD initiiert, scheitert unter beträchtlichen Verlusten in der Zivilbevölkerung.
    1927 Aufführung des ersten Tonfilms "The Jazz Singer" mit Al Jolson.