Verbraucherschutz

    Aus WISSEN-digital.de

    gesetzliche Regelungen, die den Verbraucher vor Übervorteilung durch stärkere Marktteilnehmer oder Einschränkung seiner Rechte schützen sollen. Es gibt in der Bundesrepublik Deutschland kein einheitliches Verbraucherschutzgesetz, dafür aber viele Einzelgesetze, Verordnungen und Bestimmungen. Staatliche Eingriffe sind vor allem zum Schutz der Gesundheit des Verbrauchers nötig. Zudem sollen die Verbraucherzentralen zur Aufklärung der Konsumenten beitragen und sie beraten und informieren.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. November

    1725 Gründung der Petersburger Akademie der Wissenschaften durch Fürst Alexander Menschikow.
    1923 Der Oberste Chef der Heeresleitung, Hans von Seeckt, verbietet die Kommunistische Partei Deutschlands, die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei und die Deutsch-Völkische Freiheitspartei.
    1935 Dem Amerikaner Lincoln Ellsworth gelingt die erste Überquerung des antarktischen Kontinents mit dem Flugzeug.