Verbindlichkeiten

    Aus WISSEN-digital.de

    Verpflichtung eines Schuldners zu einer Leistung; wird meist an einem Stichtag fällig (z.B. Steuern, Anleihen, Darlehen, Hypotheken, unbezahlte Lieferungen). Diese Verpflichtung kann entweder durch gesetzliche Regelungen begründet sein oder aus einem Rechtsgeschäft (Vertrag) entstehen. Verbindlichkeiten eines Unternehmens werden auf der Passivseite unter dem Posten Fremdkapital der Bilanz ausgewiesen.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Oktober

    1314 Doppelte Königswahl in Frankfurt: Friedrich der Schöne, Herzog von Österreich, und der bayerische Herzog Ludwig streiten sich um die Krone des Deutschen Reichs.
    1827 In der Seeschlacht von Navarino verliert das Osmanenreich die Seeherrschaft in der Ägäis; für die Griechen wird der Weg in die Unabhängigkeit frei.
    1842 Die tragische Oper "Rienzi" von Richard Wagner wird in Dresden uraufgeführt.