Uli Hoeneß

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Fußballspieler und -manager; * 5. Januar 1952 in Ulm

    Uli Hoeneß, Manager des FC Bayern

    Als eines der größten Talente des deutschen Fußballs kam Hoeneß schon mit 20 Jahren in die Nationalmannschaft und gehörte sowohl der Auswahl an, die 1972 Europameister wurde, als auch dem Weltmeister-Team von 1974. Seit 1970 spielte er beim FC Bayern München und errang mit ihm drei Europapokalsiege und drei deutsche Meisterschaften. Als "Pechvogel" ging er in die deutsche Fußballgeschichte ein, weil er es war, der beim entscheidenden Elfmeterschießen um die Europameisterschaft 1976 gegen die CSSR seinen Elfmeter verschoss und damit den Tschechoslowaken den Sieg ermöglichte. Berühmt wurde er durch seine unerhört kraftvollen und schnellen Alleingänge. Seit der Saison 1979/80 ist er Manager des FC Bayern.

    1999 Manager des Jahres.

    Seit 2002 stellvertretender Vorsitzender der FC Bayern München AG.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.