Totaler Krieg

    Aus WISSEN-digital.de

    ein mit äußersten Mitteln geführter Vernichtungskrieg, der den Unterschied zwischen Kombattanten und Nicht-Kombattanten zunehmend aufhebt und so die kriegsrechtlichen Grundbegriffe und Schranken des Völkerrechts bricht. Zurück geht der Begriff auf Ludendorff, Verbreitung fand er durch die Sportpalastrede des nationalsozialistischen Propagandaministers Goebbels am 18. Februar 1943, in der er unter großem Beifall den totalen Krieg Deutschlands forderte, der danach umgesetzt wurde. Zum totalen Krieg gehörten Dienstverpflichtung von Männern und Frauen, Schließung aller nicht kriegswichtigen Betriebe und aller Gaststätten, Arbeitszeitverlängerungen, verstärkte Zwangsrekrutierung von Fremdarbeitern und weitgehendes Erliegen des kulturellen Lebens.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. August

    1944 Dr. Carl Goerdeler, das zivile Haupt der Verschwörer vom 20. Juli 1944 (Zwanzigster Juli), wird festgenommen. Auf seinen Kopf waren eine Million Reichsmark als Belohnung ausgesetzt.
    1955 In Genf endet die erste Atomkonferenz, an der 1 200 Wissenschaftler aus 72 Ländern teilgenommen haben.
    1968 Die UdSSR lässt Truppen des Warschauer Pakts in die Tschechoslowakei einmarschieren und beendet so den Prager Frühling.