Totaler Krieg

    Aus WISSEN-digital.de

    ein mit äußersten Mitteln geführter Vernichtungskrieg, der den Unterschied zwischen Kombattanten und Nicht-Kombattanten zunehmend aufhebt und so die kriegsrechtlichen Grundbegriffe und Schranken des Völkerrechts bricht. Zurück geht der Begriff auf Ludendorff, Verbreitung fand er durch die Sportpalastrede des nationalsozialistischen Propagandaministers Goebbels am 18. Februar 1943, in der er unter großem Beifall den totalen Krieg Deutschlands forderte, der danach umgesetzt wurde. Zum totalen Krieg gehörten Dienstverpflichtung von Männern und Frauen, Schließung aller nicht kriegswichtigen Betriebe und aller Gaststätten, Arbeitszeitverlängerungen, verstärkte Zwangsrekrutierung von Fremdarbeitern und weitgehendes Erliegen des kulturellen Lebens.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.