Thermostat

    Aus WISSEN-digital.de

    (griechisch)

    Gerät zur automatischen Regelung vorgewählter Temperaturen. Als Temperaturfühler (für die z.B. in einem Raum oder einer Flüssigkeit herrschende Temperatur) kommen sich unter Temperatureinfluss in einem flexiblen Gefäß stark ausdehnende beziehungsweise zusammenziehende Flüssigkeiten oder so genannte Bimetallstreifen (durch Zusammenfügen eines Streifens mit großem und eines mit geringem Ausdehnungsvermögen entstanden) in Frage, deren Volumen- bzw. Formänderung z.B. auf elektrische Relais oder Schalter oder direkt auf Ventile übertragen wird. Bei einer Heizungsanlage etwa öffnet das Ventil, wenn die Raumtemperatur einen gewissen Wert unterschritten hat.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 26. September

    1925 Die Mitglieder des Völkerbunds wollen sich vereint für die Abschaffung der Sklaverei einsetzen.
    1973 Das neue Energieprogramm der Bundesregierung verfolgt einen Sparkurs. Außerdem soll weniger Energie aus Erdöl, dafür mehr aus Kernenergie sowie aus Kohle gewonnen werden.
    1999 Die Spanien-Radrundfahrt wird zum ersten Mal seit 44 Jahren von einem Radrennfahrer aus Deutschland gewonnen. Jan Ullrich erreicht als Erster das Endziel in Madrid.