Theodor Schwann

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Physiologe; * 7. Dezember 1810 in Neuss, † 14. Januar 1882 in Köln

    Zusammen mit M.J. Schleiden begründete er die Zelltheorie: Er erkannte, dass die Zelle die Grundeinheit aller Lebewesen ist und bei Pflanzen und Tieren prinzipiell gleich aufgebaut ist. Bei seinen Forschungen über die Verdauung entdeckte er das Pepsin; bedeutend sind auch seine Arbeiten zu Muskeln und Nerven.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Oktober

    1314 Doppelte Königswahl in Frankfurt: Friedrich der Schöne, Herzog von Österreich, und der bayerische Herzog Ludwig streiten sich um die Krone des Deutschen Reichs.
    1827 In der Seeschlacht von Navarino verliert das Osmanenreich die Seeherrschaft in der Ägäis; für die Griechen wird der Weg in die Unabhängigkeit frei.
    1842 Die tragische Oper "Rienzi" von Richard Wagner wird in Dresden uraufgeführt.