Theodor Blank

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Politiker; * 19. September 1905 in Elz, † 14. Mai 1972 in Bonn

    Als Beauftragter für Sicherheitsfragen von Bundeskanzler Adenauer war Blank nach dem Krieg mit der Organisation eines deutschen Verteidigungsbeitrags befasst. Aus der so genannten Dienststelle Blank (1951-55) ging das Verteidigungsministerium hervor; von 1955 bis 1956 war Blank der erste Verteidigungsminister der Bundesrepublik Deutschland. Erfolgreich waren Verhandlungen über einen deutschen Beitritt zur NATO, der im Februar 1955 mit den Pariser Verträgen perfekt wurde.

    Von 1957 bis 1965 leitete er das Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Oktober

    1892 Emin Pascha, deutscher Arzt und Abenteurer, Gouverneur der ägyptischen Provinz Äquatorial-Afrika, dann im Dienst der deutschen Regierung in Ostafrika, wird im belgischen Kongo ermordet.
    1923 Der Hamburger Aufstand, wahrscheinlich von der KPD initiiert, scheitert unter beträchtlichen Verlusten in der Zivilbevölkerung.
    1927 Aufführung des ersten Tonfilms "The Jazz Singer" mit Al Jolson.