Tabula rasa

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch)

    1) in der Antike eine Wachstafel zum Schreiben, die glattgestrichen werden konnte, um sie neu zu beschreiben.

    2) umgangssprachlich für: "grundlegend Ordnung schaffen", "reinen Tisch machen", "für klare Verhältnisse sorgen"

    3) Seele ohne jede Erfahrung; die philosophische Vorstellung, das sich die Seele des Menschen als eine leere Tafel darstellt, die erst durch die im Laufe des Lebens erworbenen Erfahrungen beschrieben wird.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. August

    1944 Dr. Carl Goerdeler, das zivile Haupt der Verschwörer vom 20. Juli 1944 (Zwanzigster Juli), wird festgenommen. Auf seinen Kopf waren eine Million Reichsmark als Belohnung ausgesetzt.
    1955 In Genf endet die erste Atomkonferenz, an der 1 200 Wissenschaftler aus 72 Ländern teilgenommen haben.
    1968 Die UdSSR lässt Truppen des Warschauer Pakts in die Tschechoslowakei einmarschieren und beendet so den Prager Frühling.