Suzuki Harunobu

    Aus WISSEN-digital.de

    japanischer Holzschnitzer und Maler; * um 1725 in Tokio, † 29. Juni 1770 in Tokio

    Erster klassischer Meister des Farbholzschnitts.

    Bei wem Suzuki Harunobu gelernt hat, ist unsicher. Seine Holzschnitte zierlicher Frauengestalten, mit denen er im letzten Jahrzehnt seines Lebens zum wichtigsten Künstler des Farbholzschnittes wurde, drücken auf einzigartig lyrische Weise zarte Gefühle aus und versetzen den Betrachter in eine Traumwelt. Suzuki Harunobu entwickelte in den 60er Jahren des 18. Jahrhunderts den nishikie-Druck, bei dem der Holzschnitt seine volle Farbigkeit entfaltet.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. August

    1818 Jean-Baptiste Bernadotte, der ehemalige Marschall Napoleons, wird als Karl XIV. Johann König von Schweden.
    1891 Die Telegrafenverbindung zwischen Berlin und München wird fertiggestellt.
    1945 Die UdSSR ratifiziert das UNO-Statut.