Artikel aus Magazin - September 2015

    Aus WISSEN-digital.de

    Geschäftliches Wissen für das USA-Geschäft auffrischen

    29. September 2015  

    In den USA arbeiten ist eine Sache, aber immer am Ball sein und professionell zu jedem Thema argumentieren zu können, eine andere. Besonders Führungskräfte, die in Amerika tätig sind, sollten sich, um mit Gleichgesinnten mithalten zu können, stets weiter- und fortbilden. Ähnlich sieht es auch grundsätzlich für das arbeitende Personal in Amerika aus. Ohne Weiterbildung und auf dem neuesten Stand der Dinge zu sein, ist es in den USA schwer Fuß zu fassen. Weiterlesen...

    Faszinierend: ISS-Raumstation filmt Polarlichter

    14. September 2015  

    Das geheimnisvolle grüne Nordlicht zeigt sich in diesen Bildern aus dem Weltraum in beeindruckender Schönheit. Die spektakulären Aufnahmen gelangen dem Team der ISS- Raumstation.

    Facebook im Wandel: Mehr als nur ein soziales Netzwerk

    11. September 2015  

    Mit einem überraschend simplen Konzept ist es Facebook gelungen, sich vom kleinen Studentenportal zu einem der größten Internetkonzerne zu entwickeln. Dieser Aufstieg ist einer fortlaufenden Weiterentwicklung des sozialen Netzwerks zu verdanken, die zweifelsohne beeindruckend ist. Weiterlesen...

    Neue Menschenart in Südafrika entdeckt

    9. September 2015  

    Ein internationales Forscherteam hat in Südafrika eine neue Menschenart entdeckt. Sterbliche Überreste von Homo naledi wurden in der Fundstättenregion "Wiege der Menschheit" gefunden.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. Juni

    1535 Das Ende des Wiedertäuferreichs von Münster.
    1919 In Deutschland kommt es zum Spartakisten-Aufstand, der von der Reichswehr niedergeschlagen wird.
    1950 Mit dem Einmarsch von Soldaten des kommunistischen Nordkoreas über die Demarkationslinie nach Südkorea beginnt auf die Nacht des 25. Juni der Koreakrieg. Die UNO fordert vergeblich die Einstellung des Feuers.