Artikel aus Magazin - Dezember 2014

    Aus WISSEN-digital.de

    Erklärfilme etablieren sich als erfolgreiches Werbemittel

    27. Dezember 2014  

    Zunehmend mehr Unternehmen setzen beim Online-Marketing auch auf Videos. Hierbei schlagen sie jedoch einen anderen Weg als bei der klassischen TV-Werbung ein. Anstatt mit kurzen Spots zu arbeiten, bemühen sie sich darum, deutlich mehr Informationen zu transportieren. Vor allem so genannte Erklärfilme, wie im nachfolgenden Video gezeigt, erobern das Web.
    Beispiel "White Board Technik":

    Weiterlesen...

    Ausblick auf den Wohn-Immobilienmarkt 2015

    17. Dezember 2014  

    Die hohe Nachfrage in den Ballungsräumen, sowie das niedrige Zinsniveau ließ die Kaufpreise für Wohnimmobilien in 2014 kräftig steigen. Angesichts der wirtschaftlichen Stärke Deutschlands und des zu erwartenden weiteren Wachstums ist ein Ende des Immobilienbooms nicht absehbar. Außerdem wird erwartet, dass die Zinsen in den nächsten Jahren weiterhin attraktiv für Investoren bleiben. Weiterlesen...

    Gralsbewegung

    13. Dezember 2014  
    Gral 1.jpg

    In aller Regel ist es nur eine Frage der Zeit, bis Menschen damit beginnen, sich mit der Frage nach dem Sinn des Lebens zu beschäftigen.

    Fast immer erreichen sie einen Punkt im Leben, an dem sie eine ausgeprägte Unzufriedenheit feststellen und sich fragen, ob es überhaupt sinnvoll ist, das eigene Leben auf die bisherige Art und Weise fortzuführen.

    Die Suche nach einer Lösung beginnt häufig bei der Religion, schließlich hat jede Religion ihre ganz eigene Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens. Weiterlesen...

    Cannabis in der Medizin

    11. Dezember 2014  

    Über Cannabis wird in Deutschland häufig nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen, weil nicht nur das Konsumieren der Droge, sondern schon der bloße Besitz strafrechtlich belangt werden kann. Allerdings wäre es falsch, in Cannabis nur eine gefährliche Droge zu sehen, immerhin wird die Pflanze auch in der Therapie eingesetzt. Weiterlesen...

    Die Geschichte des Druckers

    9. Dezember 2014  
    Drucker finden sich in beinahe jedem Arbeitszimmer

    Aus Büroräumen und Arbeitszimmern sind sie nicht mehr wegzudenken: Die Drucker.

    Sie bringen digitale Schriftstücke auf Papier. Als Technik sind heute vor allem der Laser- und der Tintenstrahldrucker bekannt - zu den Anfangszeiten gab es aber noch andere Methoden, bis sich diese beiden Varianten herauskristallisiert haben. Weiterlesen...

    Technischer Fortschritt immer schneller: Was bringt die Zukunft?

    4. Dezember 2014  

    Technologie ist nicht nur praktisch, sondern hat tiefgreifende Auswirkungen auf Wirtschaft und Wohlstand. Wie groß diese sind, wird oftmals unterschätzt; gut sichtbar sind die Effekte, wenn man das Erscheinungsdatum jeder neuen Errungenschaft in Relation zum darauffolgenden Wirtschaftswachstum betrachtet. Spätestens dann wird nämlich klar, dass von Zufallseffekten keine Rede sein kann – die Kausalität ist unübersehbar und nimmt immer stärkere Züge an. Weiterlesen...

    Second-Hand-Kleidung online kaufen und verkaufen

    2. Dezember 2014  

    Second-Hand-Kleidung hat oft einen negativen Beigeschmack, dabei sollte sich längst herumgesprochen haben, dass man bei gebrauchter Kleidung durchaus ein Schnäppchen machen kann. Bei einigen Kleidern, wie dem Hochzeitskleid oder festlicher Mode, scheint die Hemmschwelle geringer zu sein, wenn es um Second-Hand-Kleidung geht. Bei der Alltagsmode dagegen scheuen sich viele Menschen noch. Weiterlesen...



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 29. Mai

    1453 Die Türken erstürmen Konstantinopel, das Tor zu Europa.
    1953 Der neuseeländische Bergsteiger Sir Edmund Hillary und der Sherpa Tenzing Norkay erreichen als erste Menschen den nahezu 8 900 Meter hohen Gipfel des Mount Everest, des höchsten Berges der Welt.
    1974 Israel und Syrien einigen sich auf ein Abkommen zur Truppenentflechtung auf den Golanhöhen und auf eine Waffenruhe.