Sophia von Griechenland

    Aus WISSEN-digital.de

    spanische Königin; * 2. November 1938 in Psychiko (Griechenland)

    Das spanische Königspaar Juan Carlos und Sophia 1976

    vollständig: Sophia Margarita Victoria Friederika von Griechenland und Dänemark;

    Sophia wurde als ältestes Kind Pauls I., König der Hellenen und Prinz von Dänemark, und seiner Gattin Friederike, Prinzessin von Hannover, geboren. Sie ist somit eine Urenkelin des letzten deutschen Kaisers. Prinzessin Sophia musste im Alter von drei Jahren mit ihrer Familie vor den deutschen Truppen nach Kreta, später nach Kairo und Südafrika fliehen.

    Am 14. Mai 1962 heiratete Juan Carlos, der spätere König von Spanien, Prinzessin Sophia. Nachdem der "Caudillo" General Franco 1969 Juan Carlos als seinen Nachfolger vorgeschlagen hatte, wurde dieser am 27. November 1975, kurz nach Francos Tod, feierlich zusammen mit seiner Frau inthronisiert.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. August

    1944 Dr. Carl Goerdeler, das zivile Haupt der Verschwörer vom 20. Juli 1944 (Zwanzigster Juli), wird festgenommen. Auf seinen Kopf waren eine Million Reichsmark als Belohnung ausgesetzt.
    1955 In Genf endet die erste Atomkonferenz, an der 1 200 Wissenschaftler aus 72 Ländern teilgenommen haben.
    1968 Die UdSSR lässt Truppen des Warschauer Pakts in die Tschechoslowakei einmarschieren und beendet so den Prager Frühling.