Sixtus II. (Papst)

    Aus WISSEN-digital.de

    Papst; * Anfang des 3. Jh.s in Griechenland, † 6. August 258 in Rom

    Heiliger; Sixtus wurde zusammen mit den Diakonen Laurentius sowie Agapitus und Felicissimus 258 im Rahmen der Christenverfolgung unter Valerian verhaftet und hingerichtet. Er war erst ein Jahr zuvor Bischof von Rom geworden.

    In der Orthodoxen Kirche wird sein Gedenktag am 10. August begangen.

    Fest: 7. August.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.