Simon Quaglio

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Theatermaler und Lithograf; * 23. Oktober 1795 in München, † 8. März 1878 in München

    Mitglied der italienischen Künstlerfamilie, die aus Laino (nördlich des Comer Sees) stammte und seit Anfang des 17. Jh. in Deutschland tätig war.

    Seit 1815 Hoftheaterarchitekt und dann Hoftheatermaler in München, folgte als Maler (Landschaften und Architekturen) dem Vorbild seines Bruders Michael Angelo Quaglio (1778-1815); verwendete als Erster in Deutschland neben gemalten auch gebaute Dekorationen (ab 1839).



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.