Sechskampf

    Aus WISSEN-digital.de

    turnerischer Wettkampf für Männer aus sechs Kürübungen an Barren, Reck, Ringen, Seitpferd, Boden und Pferd. Das weibliche Pendant ist der Vierkampf.

    Wettbewerbe im Sechskampf werden sowohl mit der Mannschaft wie auch im Einzel ausgetragen. Im Rahmen Olympischer Spiele ersetzte in Atlanta 1996 der Sechskampf erstmals den Zwölfkampf. Im Unterschied zum Zwölfkampf, bei dem an jedem Gerät Pflicht und Kür geturnt werden, wird beim Sechskampf an jedem Gerät nur eine Übung gezeigt.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. Oktober

    1648 Der Westfälische Friede beendet den Dreißigjährigen Krieg.
    1795 Mit der dritten polnischen Teilung (zwischen Preußen und Russland) geht die Geschichte der Königlichen Republik Polen zu Ende.
    1885 Die österreichische Operette "Der Zigeunerbaron" von Johann Strauß wird in Wien uraufgeführt.