Schweinfurt

    Aus WISSEN-digital.de

    kreisfreie Stadt in Unterfranken, Bayern, am Main gelegen; ca. 55 000 Einwohner.

    Abteilung der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt-Aschaffenburg, Museum Georg-Schäfer, St.-Johannis-Kirche (Baubeginn im 13. Jh.), Zeughaus (1590), Rathaus (1570 bis 1572), Rückertdenkmal, Schrotturm; Hafen, Wälz- und Kugellagerindustrie, Weinanbau in der Region.

    Geschichte

    Schweinfurt wurde 791 erstmals urkundlich erwähnt, 1234 folgte die erste Erwähnung als Reichsstadt. 1814 erfanden Sattler und Ruß das Schweinfurter Grün. Gegen Ende des 19. Jh.s siedelten sich in Schweinfurt die Kugellagerfabriken an, die noch heute die Stadt prägen.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Oktober

    1892 Emin Pascha, deutscher Arzt und Abenteurer, Gouverneur der ägyptischen Provinz Äquatorial-Afrika, dann im Dienst der deutschen Regierung in Ostafrika, wird im belgischen Kongo ermordet.
    1923 Der Hamburger Aufstand, wahrscheinlich von der KPD initiiert, scheitert unter beträchtlichen Verlusten in der Zivilbevölkerung.
    1927 Aufführung des ersten Tonfilms "The Jazz Singer" mit Al Jolson.