Schaltfläche

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Button, Hotspot, Schaltfeld;

    Schaltflächen sind typische Bedienelemente grafischer Benutzeroberflächen (beispielsweise von Windows) zur Aktivierung bzw. Deaktivierung bestimmter Funktionen. Es handelt sich dabei um mit der Maus klickbare oder durch entsprechende Tastatureingaben ansprechbare Bereiche, die meist eine kurzgefasste Beschriftung bezüglich des auszuführenden Befehls aufweisen. Schaltflächen haben oft die Form von Schaltern oder Tasten und sind dreidimensional gestaltet. Typische Schaltflächen sind die in fast allen Dialogfenstern vorhandenen Bereiche "OK", "Abbrechen", "Hilfe".

    Über anklickbare Schaltflächen und damit verknüpfte Hyperlinks lässt sich auch auf andere Textstellen, andere Seiten oder miteinander verbundene Hypertext-Dokumente, die Sites bzw. Websites, zugreifen.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. August

    1572 In der Bartholomäusnacht kommt es während der Hochzeitsfeierlichkeiten des protestantischen Heinrichs von Navarra mit Margarete von Valois zur Hugenottenverfolgung, angestiftet von der französischen Königinmutter Katharina Medici. In Paris kommt es dabei zu 3 000, auf dem Land zu 10 000 Toten.
    1936 Hitler lässt die am 16. März entgegen den Bestimmungen des Versailler Vertrags wiedereingeführte Wehrpflicht auf eine Wehrzeit von zwei Jahren verlängern.
    1963 In der Bundesrepublik findet der erste Spieltag der Fußball-Bundesliga statt, an der 16 Vereine teilnehmen.