SWAPO

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: South West African People´s Organization,

    Partei in Namibia zur Bekämpfung der Machtstellung Südafrikas. 1960 wurde die SWAPO als Befreiungsorganisation gegen die südafrikanische Besatzung in Namibia gegründet, 1966 ging sie zum bewaffneten Kampf über, der sich zu einem Guerillakrieg gegen die südafrikanischen Einheiten entwickelte. 1990 schließlich wurde Namibia unabhängig. Aus den seither abgehaltenen Wahlen ging die SWAPO stets als stärkste Partei hervor, sie stellte auch den ersten Staatspräsidenten S. Nujoma.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.