SFOR

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: (englisch) Stabilization Force, "Stabilisierungstruppe",

    internationale Friedenstruppe mit UN-Mandat und unter Aufsicht der NATO als Nachfolge der IFOR in Bosnien-Herzegowina; der Einsatz der ca. 30 000 Soldaten aus über 30 Staaten (ca. 3 000 Soldaten der deutschen Bundeswehr) begann im Dezember 1996, Bestätigung des Auftrags 1998; kontinuierliche Reduzierung der Truppenstärke: 20 000 Soldaten (2000), 12 000 (Ende 2003), 7 000 (Ende 2004). Aufgaben sind friedenserhaltende Maßnahmen und humanitäre Hilfe im ehemaligen Krisengebiet. Ende 2004 ging die von der NATO geführte Mission in den Verantwortungsbereich der Europäischen Union (EU) über und heißt seitdem "EUFOR".



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. August

    1818 Jean-Baptiste Bernadotte, der ehemalige Marschall Napoleons, wird als Karl XIV. Johann König von Schweden.
    1891 Die Telegrafenverbindung zwischen Berlin und München wird fertiggestellt.
    1945 Die UdSSR ratifiziert das UNO-Statut.