Rus

    Aus WISSEN-digital.de

    Bezeichnung für die seit der Mitte des 9. Jh.s in Nowgorod und Kiew herrschenden Waräger, eines skandinavischen Stammes, der unter der Führung seines Fürsten Rurik dort Ländereien erobert hatte. Nach der Vermischung der Waräger mit der Urbevölkerung ging der Begriff auf die von ihnen beherrschten Ostslawen und deren Gebiete über. Die Kiewer Rus bestand vom 9. bis zum 12. Jh. und wurde dann von den Tataren besiegt.

    Von Rus leitet sich der Name "Russland" ab.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. August

    1818 Jean-Baptiste Bernadotte, der ehemalige Marschall Napoleons, wird als Karl XIV. Johann König von Schweden.
    1891 Die Telegrafenverbindung zwischen Berlin und München wird fertiggestellt.
    1945 Die UdSSR ratifiziert das UNO-Statut.