Rodney Robert Porter

    Aus WISSEN-digital.de

    britischer Biochemiker; * 8. Oktober 1917 in Ashton-under-Lyne, † 7. September 1985 in Winchester, Hampshire

    1949-60 wissenschaftliches Mitglied des National Institute for Medical Research, anschließend Professor für Immunologie am Londoner St.-Mary-Hospital, seit 1967 Professor an der Universität von Oxford.

    Ab 1959 untersuchte Porter die an der Immunabwehr beteiligten Antikörper und fand so heraus, dass das Gamma-Globulin (IgG) aus zwei Kettenpaaren besteht und eine Y-Form aufweist.

    Porter erhielt für seine Entdeckungen auf dem Gebiet der Antikörper 1972 zusammen mit Gerald Maurice Edelman den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. Oktober

    1414 König Siegmund garantiert dem Theologen Jan Hus, der die Rückkehr zur Armut der Urkirche fordert, freies Geleit für das Konstanzer Konzil. Trotzdem wird Hus in Konstanz als Ketzer verurteilt.
    1817 Auf der Wartburg treffen sich etwa 600 deutsche Studenten zum Gedenken an den Sieg in der Völkerschlacht bei Leipzig; das Wartburgfest wird zu einer Demonstration für Freiheit und Einheit.
    1938 Arabische Freischärler besetzen die Altstadt von Jerusalem, darunter auch die heiligen Stätten.