Robert Schuman

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Politiker; * 29. Juni 1886 in Luxemburg, † 4. September 1963 in Scy-Chazelles bei Mezt

    1940 nach Deutschland deportiert, floh 1942 und schloss sich der Résistance an; 1947/48 und 1948 Ministerpräsident; setzte sich als Außenminister (1948 bis 1952) für die europäische Einigung ein (1950 Schumanplan zur Bildung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl).

    Erster Präsident des Europäischen Parlaments (1958-60); besonderes Engagement für die deutsch-französische Aussöhnung. 1958 Karlspreis der Stadt Aachen.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. November

    1634 Nach der Schlacht von Tuttlingen müssen die Franzosen Württemberg aufgeben und sich über den Rhein zurückziehen.
    1859 Der britische Biologe Charles Darwin veröffentlicht sein grundsätzliches Werk "Die Entstehung der Arten".
    1936 Carl von Ossietzky, dem Herausgeber der "Weltbühne", wird der Friedensnobelpreis verliehen.