Purismus

    Aus WISSEN-digital.de

    (von lateinisch: purus, "rein")

    1. künstlerische Richtung in der modernen Kunst, begründet durch Le Corbusier und A. Ozenfant (Manifest "Après le cubisme", 1918); strebt eine klare Malerei mit einfachen geometrischen Formen an; wirkte stark auf die Architektur Le Corbusiers.
    1. meist aus politischen Gründen angestrebtes Bemühen um sprachliche Reinheit, bei der versucht wird, vor allem Fremdwörter völlig zu ersetzen.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Oktober

    1448 Die Türken entscheiden auch die zweite Schlacht auf dem Amselfeld für sich, indem sie die Ungarn besiegen.
    1587 Freitod der Bianca Capello, Großherzogin der Toskana, nachdem sie ihren Gatten Francesco I. de Medici unabsichtlich vergiftet hat.
    1688 Landung Wilhelms von Oranien in England, der damit der "Glorious Revolution" zum Sieg verhilft.