Protektorat

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch "Schutzherrschaft")

    1. ein aus der Kolonialpolitik übernommener staatsrechtlicher Begriff, der das Verhältnis zwischen einer Großmacht und einem kleineren Staat unter weitgehender Zusammenarbeit in der Außenpolitik, aber bei Wahrung der Selbstständigkeit in der Innenpolitik umschreibt.
    2. unter Schutzherrschaft eines fremden Staates stehendes Gebiet.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Oktober

    1892 Emin Pascha, deutscher Arzt und Abenteurer, Gouverneur der ägyptischen Provinz Äquatorial-Afrika, dann im Dienst der deutschen Regierung in Ostafrika, wird im belgischen Kongo ermordet.
    1923 Der Hamburger Aufstand, wahrscheinlich von der KPD initiiert, scheitert unter beträchtlichen Verlusten in der Zivilbevölkerung.
    1927 Aufführung des ersten Tonfilms "The Jazz Singer" mit Al Jolson.