Prostata

    Aus WISSEN-digital.de

    (griechisch-lateinisch) auch: Vorsteherdrüse;

    eine beim Mann unter der Harnblase gelegene, den Anfangsteil der Harnröhre umgebende Drüse, die reichlich von glattem Muskelgewebe durchsetzt ist. Das Drüsengewebe besteht aus zahlreichen kürzeren und längeren Einzeldrüsen, die sich in die Harnröhre öffnen. Äußerlich ist keine Gliederung an dem unpaaren Organ zu erkennen, das in der Form einer Kastanie ähnelt. Von hinten oben wird die Prostata von den beiden Samenausspritzgängen durchzogen, die in den innerhalb der Prostata gelegenen Teil der Harnröhre münden, der zwischen diesen Gängen, der Harnblasenbasis und der Harnröhre gelegene Teil der Prostata wird als "Mittellappen" bezeichnet. Wenn er sich vergrößert, kann sich die durch ihn an der Blasenbasis bedingte leichte Vorwölbung (Uvula vesicae) so vergrößern, dass sie ventilartig die innere Harnröhrenöffnung verschließt. Die Hinterfläche der Prostata ist dem Mastdarm zugekehrt, von dem aus das Organ getastet werden kann.

    Die Aufgabe der Prostata besteht in der Absonderung eines milchigen alkalischen Sekretes, das bei der Ejakulation dem Samen beigemischt wird (Anteil der Samenflüssigkeit) und die Beweglichkeit der männlichen Samenzellen erhöht.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Oktober

    1917 Lenin kehrt aus dem Exil nach Russland zurück, wo er in Petrograd die Menschen für die Revolution mobilisiert.
    1994 In Genf wird zwischen Nord-Korea und USA eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet, mit der sich Nord-Korea zu der Beendigung seines Nuklearprogramms verpflichtet.
    1999 Russische Luftwaffen haben die tschetschenische Hauptstadt Grosny angegriffen. Nach tschetschenischen Angaben sind dabei 282 Menschen ums Leben gekommen und Hunderte verletzt worden. Die russische Regierung reagiert damit auf Bombenanschläge in Dagestan, Moskau und Wolgodonsk, für die sie tschetschenische Terroristen verantwortlich macht.