Moise Kapenda Tschombé

    Aus WISSEN-digital.de

    kongolesischer Politiker; * 10. November 1919 in Musumba, Shaba, † 29. Juni 1969 in Algier

    gründete 1959 die Conakat-Partei für Katanga, das er 1960 als unabhängigen Staat aus der Republik Kongo herauslöste; Tschombé war ein entschiedener Gegner P. Lumumbas, an dessen Ermordung er beteiligt gewesen sein soll; nach dem Eingreifen von UN-Truppen in die Kongo-Krise ging er 1963 ins Exil, 1964 Rückkehr und bis 1965 Ministerpräsident des Kongo; nach seinem Sturz Exil in Spanien, 1967 Entführung nach Algerien, wo er in Haft starb.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. November

    1805 Uraufführung der Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven in Wien.
    1906 Uraufführung des Dramas "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind in Berlin.
    1947 Die britische Thronfolgerin Elisabeth heiratet in der Londoner Westminsterabtei Philip Mountbatten, Herzog von Edinburgh.