Marketingideen für kleine und mittelständige Unternehmen

    Aus WISSEN-digital.de

    Ein effizientes Marketing kann viele Strategien verfolgen. Unternehmen sollten sich jedoch im Klaren sein, mit welchem Ziel sie eine bestimmte Aktion umsetzen. Wie das gelingt und wie ein Messestand dazu beitragen kann, erläutert dieser Artikel.

    Alles eine Sache der Planung

    Marketing spielt in jedem Unternehmen eine große Rolle, denn es erhöht den Bekanntheitsgrad und lenkt das Interesse potenzieller Kunden auf die Marke. Viele kleine und mittelständige Firmen scheuen sich jedoch oft davor, ihre Produkte und Dienstleistungen effizient zu bewerben. Dabei gibt es eine Vielzahl an Maßnahmen, die gut geplant zum Erfolg führen.

    Genaue Zielgruppenanalyse

    Dabei steht zunächst die Zielgruppe im Vordergrund: Welche Gruppe von Personen hat prinzipiell Interesse am Produkt des Unternehmens? Hier ist eine tiefgehende Analyse notwendig. Erst wenn diese Frage geklärt ist, können weitere Schritte geplant werden. Denn jede Zielgruppe bewegt sich auf unterschiedlichen Kanälen. Beispielsweise sind junge Leute eher in sozialen Netzwerken zu finden, ältere Leute bevorzugen dagegen die gedruckte Tageszeitung, um sich zu informieren.

    Strategische Ausrichtung

    An zweiter Stelle steht die Frage, was die jeweilige Aktion bei der Zielgruppe bewirken soll. Geht es darum, neue Kunden zu gewinnen und den Verkauf der Produkte zu fördern? Soll das Markenimage aufgebaut werden? Oder soll die Reputation des Unternehmens verbessert werden, zum Beispiel nach negativen Pressestimmen? Werden verschiedene Ziele verfolgt, lohnt es sich, ein umfassendes Konzept zu erstellen, beispielsweise für einen Zeitraum von einem Jahr. Es enthält Angaben zu den Maßnahmen an sich, ihrer Dauer, den jeweiligen Kanälen beziehungsweise Medien, den Kosten und so weiter.

    Marketing am Beispiel Messestand

    Auf Messen präsentieren die verschiedensten Unternehmen, Verbände und Vereinigungen ihre neuesten Produkte und Dienstleistungen. Diese Veranstaltungen bieten zudem die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen, Geschäftspartner zu treffen und potenzielle Neukunden zu gewinnen. Daher stellt die Präsenz auf einer Fachmesse der jeweiligen Branche eine ausgezeichnete Möglichkeit dar, das eigene Unternehmen zu vermarkten. Dabei können die Sales Promoter wie von Blank&Biehl tatkräftig unterstützen. Sie begrüßen Gäste am Stand, informieren Kunden zu den Produkten und das auch in Fremdsprachen. Eine Messe sollte, damit sie erfolgreich verläuft, gut vorbereitet sein. Deshalb gibt es hier weitere Tipps für einen gelungenen Auftritt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. Februar

    1943 Die Geschwister Hans und Sophie Scholl verteilen in der Universität München Flugblätter, in denen sie zum passiven Widerstand gegen das Hitler-Regime aufrufen.
    1960 Argentinien, Brasilien, Chile, Mexiko, Paraguay, Peru und Uruguay gründen eine lateinamerikanische Freihandelszone.
    1962 Eine verheerende Sturmflut richtet in Deutschland schwere Schäden an und fordert mehrere Menschenleben.