Hitlerputsch

    Aus WISSEN-digital.de

    Postkarte von 1936 zur Erinnerung an den Hitler-Putsch

    unter Führung Hitlers und Ludendorffs am 8./9. November 1923 unternommener Staatsstreich rechter Gruppierungen mit dem Ziel, die Reichsregierung zu stürzen und eine autoritäre Diktatur zu errichten.

    Der Aufmarsch, nach dem Vorbild von Mussolinis Marsch auf Rom inszeniert, wurde in München vor der Feldherrnhalle durch die Polizei beendet. Hitler wurde zu fünf Jahren Festungshaft in Landsberg verurteilt, im folgenden Jahr aber wieder entlassen.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Januar

    1949 Mao-Truppen besetzen Peking.
    1972 Die Europäische Gemeinschaft (EG) wird erweitert: Großbritannien, Irland und Dänemark unterzeichnen die Urkunden zum EG-Beitritt.
    1975 Der amerikanische Präsident Gerald Ford unterzeichnet Verträge zur Beschränkung von B- und C-Waffen.