David Rijkaert

    Aus WISSEN-digital.de

    niederländischer Maler; * 2. Dezember 1612 in Antwerpen, † 11. November 1661 in Antwerpen

    alias: David Ryckaert;

    bedeutender Vertreter des flämischen Genres, Schüler seines Vaters David Rijkaert (geboren in 1586, gestorben in 1642); tätig in Antwerpen, malte Bauernbilder, Gesellschaftsstücke u.Ä., gelegentlich auch kleine religiöse Darstellungen. In seiner Kunst geht er von A. Brouwers Spätstil und nordniederländischen Vorbildern aus und nähert sich dann immer mehr der flämischen Kunstweise. Von malerischem Helldunkel kommt er zu Aufhellung und erhöhter Farbigkeit.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Januar

    1579 Die sieben nördlichen Provinzen der Niederlande schließen sich zur Utrechter Union zusammen, die aus der Genter Pazifikation entsteht und sich dem Befreiungskampf gegen die spanische Herrschaft verschrieben hat.
    1950 Das israelische Parlament proklamiert den 1948/49 besetzten Westteil von Jerusalem trotz internationaler Proteste zur Hauptstadt des jüdischen Staates.
    1962 Der Film "Jules und Jim" des französischen Regisseurs François Truffaut feiert Premiere.