David Alfaro Siqueiros

    Aus WISSEN-digital.de

    mexikanischer Maler und Grafiker; * 29. Dezember 1896 in Chihuahua, † 9. Januar 1974 in Cuernavaca

    bereiste 1919-22 Europa.

    Gehört - mit Orozco, Rivera und Tamaya - zu den Hauptexponenten der modernen mexikanischen Kunst, die im Auftrag sozialistischer Regierungen große Freskenwerke für öffentliche Gebäude schufen, in welchen sie mit allen Mitteln des europäischen expressiven Realismus und im Anschluss an mexikanische Volkskunst monumentale Wirkungen erzielen.

    Werke: Fresken in der Escuela preparatoria in Mexico City, in der Universität Guadalajara, im Plaza Center in Los Angeles.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.