Dampfsperre

    Aus WISSEN-digital.de

    Für Wasserdampf undurchlässige Folie aus Aluminium oder Kunststoff. Sie wird vornehmlich unter Dächern oder im Wandbereich von Gebäuden verlegt, um zu verhindern, dass Wasserdampf aus den Innenräumen in die Dach- oder Wandkonstruktion eindringt, wo er als Kondensat Schaden anrichten könnte, wenn diese nicht belüftet ist.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. September

    1907 Graf Zeppelin unternimmt mit seinem Luftschiff eine erfolgreiche Versuchsfahrt über dem Bodensee.
    1921 Die Automobil-Verkehrs- und Übungs-Straße GmbH eröffnet die nach ihren Anfangsbuchstaben benannte Avus-Rennstrecke in Berlin.
    1959 Der sowjetische Ministerpräsident Chruschtschow beendet eine zehntägige Reise durch die USA und beginnt anschließend in Camp David (bei Gettysburgh) politische Gespräche mit US-Präsident Eisenhower.