Dahomey

    Aus WISSEN-digital.de

    ehemals selbstständiges Königreich des Ewestammes in Westafrika 1625-1894, Hauptstadt: Alada; später Aboma mit weiträumigen Lehmpalästen; blutige Gewaltherrschaft, grausame Eroberungskriege mit Hinmetzelung aller Gefangenen, Sklavenjagden, Leopardenkult mit unermesslichen Menschenopfern; berühmt und berüchtigt die Frauenregimenter, die noch 1890 den eindringenden Franzosen entgegentraten; 1904 Kolonialgebiet in Französisch-Westafrika, 1960 unabhängig, jedoch in der Franc-Zone verbleibend. Seit der Unabhängigkeit wiederholt Militärputsche, Regierung durch "Nationalrat der Revolution" seit 1965. Abbau der privilegierten Beziehungen zu Frankreich. 1975 Umbenennung in Benin.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. September

    1792 Der französische Nationalkonvent schafft die Monarchie in Frankreich einstimmig ab. Damit ist der letzte Schritt zur Entmachtung von König Ludwig XVI. getan.
    1921 Bei einer Explosion im Stickstoffwerk Oppau (in der Nähe von Ludwigshafen) gibt es 535 Tote und über 1 000 Verletzte.
    1948 In Moskau werden die seit mehreren Wochen andauernden Besprechungen über die Beendigung der Blockade Berlins unterbrochen.