Containment (Zeitgeschichte)

    Aus WISSEN-digital.de

    (englisch "Eindämmung")

    Bezeichnung für das außenpolitische Konzept der USA und ihrer militärischen Verbündeten während der Zeit des Kalten Krieges gegenüber China und der Sowjetunion. Die Expansionsbestrebungen der UdSSR in Europa und Asien sollten "eingedämmt" werden. An Stelle eines aktiven Eingreifens sollten die gefährdeten Staaten an der Peripherie der Sowjetunion durch wirtschaftliche Hilfe der USA (z.B. durch den Marshallplan) gegen die Versprechungen der kommunistischen Ideologie gestärkt werden.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. November

    1783 Der erste Ballonflug mit menschlicher Besatzung findet in Paris statt.
    1806 Napoleon verhängt die Kontinentalsperre gegen England, um die britische Nation in einem Wirtschaftskrieg zu besiegen.
    1872 Das österreichische Trauerspiel "Die Jüdin von Toledo" von Franz Grillparzer wird in Prag uraufgeführt.