Colmar Freiherr von der Goltz

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Generalfeldmarschall; * 12. August 1843 in Bielkenfeld, Labiau, † 19. April 1916 in Bagdad

    auch: Goltz-Pascha;

    reorganisierte 1883 bis 1896 das türkische Heerwesen; als preußischer Marschall war er 1914 Generalgouverneur von Belgien; 1915/16 führte er die türkische Armee an und es gelang ihm, die Briten bei Kut-al-Amara in Mesopotamien einzuschließen. Er war außerdem Verfasser militärhistorischer und schöngeistiger Werke.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. September

    1792 Der französische Nationalkonvent schafft die Monarchie in Frankreich einstimmig ab. Damit ist der letzte Schritt zur Entmachtung von König Ludwig XVI. getan.
    1921 Bei einer Explosion im Stickstoffwerk Oppau (in der Nähe von Ludwigshafen) gibt es 535 Tote und über 1 000 Verletzte.
    1948 In Moskau werden die seit mehreren Wochen andauernden Besprechungen über die Beendigung der Blockade Berlins unterbrochen.