Client

    Aus WISSEN-digital.de

    1. ein als Arbeitsstation oder Benutzerrechner fungierender Computer, der von einem anderen Computer (dem Server) einen Prozess beantragt. Alle Arbeitsstationen innerhalb eines Netzwerks, die auf einen gemeinsamen Server zugreifen, Dienste in Anspruch nehmen und selbst keine zur Verfügung stellen, sind also Clients. Diese können über ein so genanntes Benutzerkonto, den User Account, benutzerspezifisch definiert werden.
    1. Ein als "Kunde" oder "Mandant" arbeitendes Programm, das zur Erfüllung seiner Aufgaben ein anderes Programm bzw. einen Server benötigt, um bestimmte Dienste abzurufen oder in Anspruch zu nehmen, wird Client genannt. Typische Clients sind E-Mail-Anwendungen und Web-Browser.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. November

    1805 Uraufführung der Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven in Wien.
    1906 Uraufführung des Dramas "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind in Berlin.
    1947 Die britische Thronfolgerin Elisabeth heiratet in der Londoner Westminsterabtei Philip Mountbatten, Herzog von Edinburgh.