Client

    Aus WISSEN-digital.de

    1. ein als Arbeitsstation oder Benutzerrechner fungierender Computer, der von einem anderen Computer (dem Server) einen Prozess beantragt. Alle Arbeitsstationen innerhalb eines Netzwerks, die auf einen gemeinsamen Server zugreifen, Dienste in Anspruch nehmen und selbst keine zur Verfügung stellen, sind also Clients. Diese können über ein so genanntes Benutzerkonto, den User Account, benutzerspezifisch definiert werden.
    1. Ein als "Kunde" oder "Mandant" arbeitendes Programm, das zur Erfüllung seiner Aufgaben ein anderes Programm bzw. einen Server benötigt, um bestimmte Dienste abzurufen oder in Anspruch zu nehmen, wird Client genannt. Typische Clients sind E-Mail-Anwendungen und Web-Browser.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. September

    1907 Graf Zeppelin unternimmt mit seinem Luftschiff eine erfolgreiche Versuchsfahrt über dem Bodensee.
    1921 Die Automobil-Verkehrs- und Übungs-Straße GmbH eröffnet die nach ihren Anfangsbuchstaben benannte Avus-Rennstrecke in Berlin.
    1959 Der sowjetische Ministerpräsident Chruschtschow beendet eine zehntägige Reise durch die USA und beginnt anschließend in Camp David (bei Gettysburgh) politische Gespräche mit US-Präsident Eisenhower.