Claude de France

    Aus WISSEN-digital.de

    französische Königin; * 13. Oktober 1498, † 20. Juni 1524

    Tochter von Anna de Bretagne. Das Mädchen erschien der energischen Ludowika von Savoyen als erwünschte Gemahlin für ihren Sohn, den späteren König Franz I., da sie ihm ein beachtliches Erb- und Heiratsgut einbringen konnte - die Bretagne. Ludowika gewann auch den König für ihren Plan, und am 18. Mai 1514 fand die Hochzeit statt. Wenige Monate später starb Ludwig XII., und Franz I. bestieg den französischen Thron. Claude und Franz hatten sieben Kinder.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 26. September

    1925 Die Mitglieder des Völkerbunds wollen sich vereint für die Abschaffung der Sklaverei einsetzen.
    1973 Das neue Energieprogramm der Bundesregierung verfolgt einen Sparkurs. Außerdem soll weniger Energie aus Erdöl, dafür mehr aus Kernenergie sowie aus Kohle gewonnen werden.
    1999 Die Spanien-Radrundfahrt wird zum ersten Mal seit 44 Jahren von einem Radrennfahrer aus Deutschland gewonnen. Jan Ullrich erreicht als Erster das Endziel in Madrid.